Haben Sie Fragen?
Unions4VET Projektpartner

Informationen zu den slowakischen Projektpartnern

Gemeinsam mit Gewerkschaften aus Griechenland, Italien, Lettland, Portugal, der Slowakei, Costa Rica und Südafrika setzt sich das Projekt Unions4VET für bessere Qualität in der beruflichen Bildung (Vocational Education & Training - VET) ein. Hier finden Sie Informationen zu den Partnergewerkschaften und gemeinsamen Aktivitäten.

KOZ SR - Konfederácia odborových zväzov Slovenskej republiky

www.kozsr.sk

Der größte Gewerkschaftsbund in der Slowakei ist der Slowakische Gewerkschaftsbund KOZ SR, der rund 300.000 Mitglieder hat. Der KOZ SR ist als slowakische Nachfolgeorganisation aus dem Tschechisch-Slowakischen Gewerkschaftsbund CSKOS hervorgegangen, der im März 1990 nach der "Samtrevolution” von 1989 gegründet wurde.
Der KOZ SR umfasst 28 Einzelgewerkschaften, von denen die wichtigsten die Metallgewerkschaft und die Bildungsgewerkschaft sind. Der KOZ SR ist offiziell politisch unabhängig aber sozialdemokratisch ausgerichtet.

OZ PŠaV - Odborový zväz pracovníkov školstva a vedy na Slovensku

 www.ozpsav.sk

Die Gewerkschaft OZ PŠaV vertritt mehr als 48.000 Mitglieder im Bereich Bildung und Wissenschaft. Damit ist sie die zweitgrößte Gewerkschaft der Slowakei, sie agiert überparteilich und unabhängig. Die OZ PŠaV ist ein anerkannter Sozialpartner an der Seite des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Sport, zudem ist sie Mitglied des Wirtschafts- und Sozialausschusses. Sie verhandelt Tarifverträge mit Arbeitgebern auf lokaler Ebene und beteiligt sich auch an Verhandlungen mit der Regierung über flächendeckende Tarifverträge für Beschäftigte im öffentlichen Sektor. Darüber hinaus ist OZ PŠaV in internationalen Organisationen wie dem Europäischen Gewerkschaftskomitee für Bildung (EGBW) und dem Europäischen Gewerkschaftsbund (EGB) vertreten.

Anprechpartnerin für die Zusammenarbeit mit der Slowakei

Astrid Gloystein

bfw - Unternehmen für Bildung
Schimmelbuschstraße 55
40699 Erkrath, Deutschland

Gloystein.Astrid@bfw.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen